"Helfen ist unsere Aufgabe"



Der Arbeiter-Samariter-Bund OV Saalfeld e.V. wurde im Jahr 1990 als gemeinnütziger Verein gegründet. Seitdem hat sich das Betätigungsfeld des Vereins stetig erweitert, so dass er sich zu einem stabilen, geachteten und zuverlässigen Partner auf dem Gebiet der sozialen Betreuung und Unterstützung hilfebedürftiger Menschen entwickelt.



20.01.2022


Weihnachtspaten beschenken über 70 Kinder






20.01.2021


Stellenausschreibung FSJ


Die Sozialpädagogische Tagesgruppe des Arbeiter- Samariter- Bundes Ortsverband Saalfeld e.V. sucht  zum 01. September 2022 eine engagierte, zuverlässige und kreative Persönlichkeit




19.01.2022


Kommende Schließtage des Kindergartens für 2022


Freitag, 27.05. Brückentag nach Christi Himmelfahrt

Schließwoche in den Sommerferien im

- Zwergenland: 01.08 - 05.08.

- Spatzennest: 08.08 - 12.08.

Montag 19.09 Brückentag zum Kindertag

um Weihnachten vom 23.12.2022 bis 01.01.2023




18.01.2022


Spende für den Fuhrpark


Pünktlich zu Weihnachten, am 21.12., darf sich der ASB OV Saalfeld e.V. über eine Spende des Autohauses Nissan-Pfister über 500,00€ in Form eines Gutscheins freuen.


Dafür sagen wir herzlich Danke!




01.09.2021


Stellenausschreibung Erzieher/-in


Wir suchen eine geeignete Fachkraft in der Ganztagsbetreuung mit Engagement und Einfühlungsvermögen. Wir suchen ab sofort für den Kindergarten in Saalfeld-Gorndorf eine/-n Erzieher/-in.




04.08.2021


Sommerfest im Zwergenland und Spatzennest


IMG_8129




04.09.2020

Kindergartenhund Gino


Tierhalter wissen es längst und auch im Medizinsektor setzt sich die Erkenntnis durch, dass Tiere sich wohltuend auf die menschliche Gesundheit auswirken. Bei entsprechender Eignung werden Tiere zu therapeutischen Zwecken eingesetzt - so wie Gino vom Saaletal, der gerade auf seinen Einsatz als Kindergartenbegleithund vorbereitet wird.



 

03.07.2017


"Starke Eltern durch starke Kinder"

 

Ab August 2017 wird im Saalfelder Stadtteil Gorndorf die "Eltern-Weg-Begleitung" angeboten. Es handelt sich dabei um eine kostenlose, vertrauliche und auf Wunsch auch anonyme Elternberatung.

Junge Eltern erhalten dort die Chance, ihre Sorgen und Probleme offen anzusprechen und durch eine kompetente Beraterin Wertschätzung und Hilfe zu erfahren.

Es geht dabei nicht darum, Lösungen oder Ratschläge vorzugeben, sondern Unterstützung und Bestärkung darin zu erfahren, selbst Wege aus der für sie belastenden Situation zu finden.

 

Das Angebot wird in Kooperation des Arbeiter-Samariter-Bundes OV Saalfeld e.V., der Lebenshilfe Saalfeld-Rudolstadt und dem Jugend- und Stadtteilzentrum Saalfeld ermöglicht.

 

Informationen und Beratungstermine erhalten Sie unter:

elternberatung.weber@gmx.de